Unser vielfältiges Angebot
Bildung

Berufliche Vorsorge

FIT FÜR DIE KUNDENBERATUNG

Kennen Ihre Kunden die vielseitigen Möglichkeiten rund um die berufliche Vorsorge? Wie erarbeiten Sie eine Lösung und transportieren diese erfolgreich an den Kunden? Was ist sonst noch wichtig zu wissen?

In einem halben Tag erwerben Sie zusätzliches Know-how speziell zum Thema «Einkaufspotential und Plangestaltung» und erhalten wichtige Lösungen welche Ihre Verkaufschancen erhöhen.

 

Inhalte

  • Ausgestaltungsmöglichkeiten in der beruflichen Vorsorge
  • Berechnung von Einkaufspotential und die Plangestaltung
  • Der Pensionskassenausweis als wichtige Informationsquelle
  • Unterdeckung und allfällige Sanierungsmassnahmen
  • Neuerungen und aktuelle Entwicklungen

 

Ziele

  • Sie können den Versicherungsausweis einer Pensionskasse lesen und die Daten für eine Vorsorgeanalyse interpretieren.
  • Sie können Planänderungen und Einkaufspotential einfach zeichnerisch darstellen und präsentieren.
  • Sie können die private Situation der KMU-Inhaber in die BVG-Beratung einbeziehen (Dividenden / Immobilien etc. / Arbeitgeberbeitragsreserven).
  • Sie können Pensionskassen anhand ausgewählter Kriterien (z.B. Leistungen, Kosten, Sicherheit) vergleichen.
  • Sie bauen Ihre Kompetenzen aus und können neue Segmente erschliessen.

 

Zielgruppe

  • Broker / Vermittler
  • Vorsorge- und Versicherungsberater
  • Mitarbeitende im Innendienst und im Verkaufssupport
  • Personalverantwortliche und Treuhänder

 

Voraussetzungen

Kenntnisse in der Beruflichen Vorsorge

 

Cicero

Mit diesem Kurs erhalten Cicero-Member 4 Credits.

 

Referent

  • Andrija Straka, Generalagent, Finanzplaner mit FA, SwissLife

 

 

 

Anmeldung

Datum / Ort

5. September 2018 (Vormittag)
KV Zürich Business School, Zürich

Kosten

CHF 220.00
inklusive: Pausenverpflegung, Kursunterlagen und Zertifikat

10 % Ermässigung für:

  • SIBA-Mitglieder
  • ASDA-Mitglieder
  • ab 3 Personen der gleichen Unternehmung

Downloads