Zentrales Vertragsregister ZVR
Dienstleistungen

Zentrales Vertragsregister ZVR

Das Zentrale Vertragsregister (ZVR) ist die einzigartige Verwaltungs- und Nachschlageapplikation für Krankenversicherer in der Schweiz.

Die Sasis AG betreibt als rechtlich und operativ unabhängige Tochtergesellschaft von Santésuisse das ZVR. Es ist seit 2008 in Betrieb und Kunden nutzen es rege. Der RVK vermittelt diese Branchenlösung als Dienstleistung an alle RVK-Mitglieder und unterstützt sie bei Fragen betreffend Anwendung und Bewirtschaftung der Verträge. Die von den RVK-Leistungseinkäufern ausgehandelten Verträge werden direkt ins ZVR eingelesen und für alle Versicherer, die dem RVK-Leistungseinkauf angeschlossen sind, aufgeschaltet.

Die Web-Applikation ZVR ist aktuell, umfassend und praxiserprobt – ein ideales Instrument zur manuellen oder elektronischen Rechnungsprüfung sowie ein Verwaltungstool für eigene Vertragsdaten und Weisungen.

Die Krankenversicherer verlangen eine einfache verständliche Bedienung, Vollständigkeit aller im KVG und VVG vorhandenen Tarifverträge mit entsprechender Historisierung sowie branchenbezogene Nachschlagwerke. Das ZVR erfüllt diese hohen Ansprüche. Deshalb haben heute fast alle Schweizer Krankenversicherer die Lizenz für das ZVR erworben.

Das ZVR umfasst:

  • alle Verträge des KVG (historisiert)

  • alle Verträge des VVG, welche für den Mandanten relevant sind

  • alle Leistungserbringer (ZSR)

  • alle gültigen Tarife und Taxpunktwerte (z.B. SwissDRG, Tarmed, SSO, SLK)

  • alle gängigen Diagnose Code (z.B. ICD 10, CHOP, CH-Tarmed)

  • alle Dokumente / Rundschreiben von Santésuisse, Tarifsuisse AG, Sasis AG, SVK und anderen Institutionen

  • alle Dokumente, welche für den Mandanten relevant sind

  • alle Spitaltaxen der Schweiz 

Kontakt

Elisabeth Janssen

Elisabeth Janssen
041 417 05 54
e.janssen@rvk.ch