Case Management für Unternehmen
Case Management

Case Management für Unternehmen

Frühzeitige Abklärung und Beratung

Häufige oder lang anhaltende Arbeitsunfähigkeiten (AUF) oder das plötzliche Ausscheiden von Mitarbeitenden – aufgrund einer Krankheit, eines Unfalls oder Arbeitsplatzkonflikts – belasten das Unternehmen. In diesen Fällen ist eine frühzeitige Abklärung und Beratung wichtig, damit die betroffenen Personen durch eine zielorientierte Begleitung möglichst bald reintegriert werden können.

Durch eine koordinierte Zusammenarbeit des Case Managements (CM) mit allen involvierten Parteien können tragfähige Lösungen gefunden, die berufliche Wiedereingliederung gestärkt sowie Renten verhindert werden

Mehrwert

  • Unabhängige Unterstützung in Konfliktsituationen

  • Erhalt des Fachwissens der Mitarbeitenden

  • Kontakt zu allen beteiligten Personen

  • Tiefe Kosten dank Beratung durch kompetente Fachspezialisten

  • Strukturierte und nachvollziehbare Stellungnahmen

  • Beratung in versicherungsmedizinischen Fragen

  • Termingerechte Beurteilung dank elektronischer Fallführung

  • Zusammenarbeit im Auftragsverhältnis